Texte

Fight for Future!

Fight for Future!

System change – Not climate change! An vielen Orten streiken freitags vor allem junge Menschen und gehen auf die Straße, um gegen die aktuelle Klimapolitik zu protestieren. Das ist absolut notwendig und begrüßenswert, denn der gegenwärtige Zustand zerstört nicht nur das Klima, sondern betreibt Raubbau am Menschen und der Natur insgesamt. Klimaerwärmung, Abholzung von Wäldern, Verschmutzung von Wasser und Luft,… Read more →

Zusammen streiken gegen Patriarchat und Kapitalismus!

Zusammen streiken gegen Patriarchat und Kapitalismus!

Redebeitrag im Rahmen des Frauenstreiks in Osnabrück am 08. März 2019 Hallo liebe Genoss*innen, hallo liebe Passant*innen, dieses Jahr schließen sich in der Bundesrepublik in vielen Städten Frauen zusammen mit dem gemeinsamen Ziel einen Frauenstreik zu organisieren. Es soll also einen Schritt weiter gegangen werden, nicht mehr bloß appelliert oder demonstriert, sondern gestreikt werden. Auch hier in Osnabrück. Dabei ist… Read more →

Ein Streik, eine Menschenkette und der Staatsfeminismus - Ein Beitrag zur Situation in Indien

Ein Streik, eine Menschenkette und der Staatsfeminismus – Ein Beitrag zur Situation in Indien

Indien, die „größte Demokratie der Welt“, wird seit 40 Jahren durch eine nationalhinduistische Regierung regiert. In den letzten Wochen gab es in Indien verschiedene Proteste gegen diese Regierung. Diese wurden hierzulande recht unterschiedlich beachtet, dies zeigt einmal mehr, wie bürgerliche Ideologie die Berichterstattung bestimmt und warum der Journalismus als vierte Säule der bestehenden Verhältnisse gilt. Protest 1: Im indischen Bundesstaat… Read more →

Kommunismus statt österreichische Verhältnisse!

Kommunismus statt österreichische Verhältnisse!

Die österreichische Regierung aus der reaktionären ÖVP und der faschistischen FPÖ gibt sich zur Zeit alle Mühe, sich in die Speerspitze des reaktionären Rollbacks einzugliedern. Gleichzeitig ist sie ein Beispiel dafür, dass es die autoritäre Formierung an ihren Wurzeln zu bekämpfen gilt, nicht erst wenn faschistische Kräfte die Kontrolle über die Repressionsapparate des Staates gewonnen haben. Dann ist die Bedrohung… Read more →

Suchst du noch oder wohnst du schon?

Suchst du noch oder wohnst du schon?

Gemeinsam kämpfen – Für bezahlbaren Wohnraum in Osnabrück Menschen wohnen gerne dort, wo sie sich wohlfühlen. Ausreichend Platz sollte die Unterkunft bieten, gut in Schuss sollte sie sein und die Wohnlage den individuellen Bedürfnissen entsprechen. Ebenso wohnen Menschen gerne zusammen oder in der Nähe von Menschen, die sie mögen. Das wird kaum jemand bestreiten. Streit gibt es jedoch darüber, wie… Read more →

Die Polizei –  Weder Freund  noch Helfer

Die Polizei – Weder Freund noch Helfer

Gegen das neue Niedersächsische Polizeigesetz – Für die befreite Gesellschaft! Demo 24.08.2018, 19:00 Uhr Hauptbahnhof Osnabrück Kommt in den linksradikalen Block! Das Niedersächsische Polizeigesetz mit all seinen Unterdrückungs- und Schnüffelparagraphen abzuwehren ist ein wichtiges Ziel, zu dessen Erreichung sich verschiedenste Menschen zusammengetan haben, von liberalen Richter*innen über Datenschützer*innen, Ultras und Gewerkschafter*innen, bis hin zu Kommunist*innen. Was eine linksradikale Kritik auszeichnet,… Read more →

...und raus bist du! Armut in Deutschland - Ein Spa(h)n vom Block bürgerlicher Ideologie

…und raus bist du! Armut in Deutschland – Ein Spa(h)n vom Block bürgerlicher Ideologie

Brutale, menschenverachtende und durch ihre Verhöhnung von Opfern dieser Gesellschaft regelrecht Brechreiz auslösende Stellungnahmen gehören im Deutschland der Gegenwart ganz selbstverständlich zum herrschenden Diskurs, auch und besonders wenn es um Armut geht. Ob da ein Kanzler Schröder davon spricht, es gebe „kein Recht auf Faulheit“, oder FDP-Westerwelle Arbeitslosen „spätrömische Dekadenz“ attestiert: Sie alle drücken ein Denken aus, das in Wirtschaft,… Read more →

Communist Feminism! Eine andere Reproduktion ist möglich.

Communist Feminism! Eine andere Reproduktion ist möglich.

Kurzaufruf zur Demonstration „Frauen auf die Barrikaden“ zum Frauenkampftag, 8. März 2018 17:00 Uhr Osnabrück Rathausplatz. Wir gehen am 8. März für einen materialistischen oder eben kommunistischen Feminismus auf die Straße. Natürlich geht es uns dabei auch um die ganz konkrete sexistische Gewalt. Aber wir wollen die strukturelle Grundlage, das Patriarchat, mit einer feministischen Kritik und Praxis angreifen, die es… Read more →