Antikapitalismus

Workshop zu Klimakrise und Kapitalismus

Workshop zu Klimakrise und Kapitalismus

„Wird die Dürre zum Normalfall?“, „Wirbelstürme fordern Dutzende Tote“ oder „Wetterextreme nehmen zu“. So oder ähnlich lauten die Schlagzeilen der Ereignisse, die Meteorolog_innen und Klimaforscher_innen als erste Auswirkungen des Klimawandels beschreiben. Die klimatischen Veränderungen und die daraus resultierenden Extremwetterereignisse führen dazu, dass Landstriche verwüstet, Existenzgrundlagen zerstört und Menschen in die Flucht getrieben werden. Die Herausforderungen des menschengemachten Klimawandels sind gigantisch… Read more →

Vortrag Klimakrise und Kapitalismus

Vortrag Klimakrise und Kapitalismus

Von: AStA Universität Osnabrück und Fridays for Future Osnabrück. Dass die Menschheit gegenwärtig auf eine Klimakatastrophe zusteuert, ist hinreichend bekannt. Auch wenn einige diese Tatsache leugnen oder einfach ignorieren, gibt es zahlreiche Menschen, die sich für Klima- und Umweltschutz aussprechen und sogar aktiv engagieren. Noch offen ist die Frage, welche Ursachen die Krise hat und warum es „der Politik“ bisher… Read more →

LIKOS präsentiert: Der Neujahrsempfang

LIKOS präsentiert: Der Neujahrsempfang

Freunde und Freund*innen der befreiten Gesellschaft, LIKOS präsentiert euch den Neujahrsempfang. In gemütlicher Atmosphäre wollen wir mit euch in das neue Jahr einsteigen. Dazu wird wieder ein Feuerwerk an guter Unterhaltung abgebrannt. Dafür haben wir für euch ein glamouröses Programm zusammengestellt: Von Powerpoint Karaoke, einem Best of von neoliberalen Zitaten und dem was der Verfassungsschutz so von sich gibt, sowie… Read more →

Fight for Future!

Fight for Future!

Unser Redebeitrag auf der Fridays for Future-Demo am 29.11.2019 An vielen Orten streiken freitags Menschen und gehen auf die Straße, um gegen die aktuelle Klimapolitik zu protestieren. Das ist absolut notwendig, denn der gegenwärtige Zustand zerstört nicht nur das Klima, sondern betreibt Raubbau am Menschen und der Natur insgesamt. Klimaerwärmung, Abholzung von Wäldern, Verschmutzung von Wasser und Luft, Verwüstung von… Read more →

Defend Rojava - Nieder mit dem AKP Regime!

Defend Rojava – Nieder mit dem AKP Regime!

Am 11. Oktober 2019 fand in Osnabrück eine kraftvolle Demonstration gegen die militärische Invasion des türkischen Staates in Rojava statt. Dort wurde von uns der folgende Rebeitrag gehalten: „Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Genossinnen und Genossen, seit Mitte dieser Woche führt die Türkei unter ihrem nationalistischen Präsidenten Erdogan wieder Krieg gegen gegen die freiheitliche Selbstverwaltung der Menschen in Nordsyrien, führt… Read more →

Kritische Ersti-Wochen 2019

Kritische Ersti-Wochen 2019

Die Genoss*innen von den Kleinen Strolchen haben auch dieses Jahr wieder nice kritische Erstiwochen organisiert. Auch wir werden wieder mit zwei Veranstaltungen vertreten sein, die sich mit grundlegender Kapitalismuskritik und dem Geschlechterverhältnis im Kapitalismus beschäftigen werden. Eine Übersicht aller Veranstaltungen im Rahmen der kritischen Ersti-Wochen findet ihr bei facebook bei den Kleinen Strolchen – Linke Hochschulgruppe an der Uni Osnabrück…. Read more →

Fight capitalism, Fight for our future. Aufruf zur Beteiligung am Klimastreik

Fight capitalism, Fight for our future. Aufruf zur Beteiligung am Klimastreik

Es sollte eigentlich allen klar sein, dass die Klimakrise sich immer weiter zuspitzt. Selbst wenn nur die Hälfte der düsteren Prognosen eintrifft bleibt nicht mehr viel Zeit um die Lebensgrundlage der allermeisten Menschen auf diesem Planeten zu sichern. „Hurra, diese Welt geht unter“ verwandelt sich von einer Utopie in eine Apokalypse. „Die Welt geht unter“ scheint der angebrachtere Slogan sein…. Read more →

Vortrag: Capitalism kills climate

Vortrag: Capitalism kills climate

Ein Vortrag von Jutta Ditfurth (www.jutta-ditfurth.de) Seit den 1980er Jahren kämpft Jutta Ditfurth gegen Ökofaschismus und gegen die Vereinnahmung der ökologischen Frage durch Nazis. Das wird soeben brennend aktuell, wenn bis in die bürgerliche Mitte hinein mit rassistischen Begriffen wie »Überbevölkerung« gegen die vermeintlich »zu vielen« gehetzt wird. Ditfurth folgt Marx, wenn sie sagt, dass die menschliche Arbeitskraft und die… Read more →

Seenotrettung ist kein Verbrechen!

Seenotrettung ist kein Verbrechen!

Seenotrettung ist kein Verbrechen! – Kommentar zu den Protesten gegen die Repression gegen Carola Rackete. Vergangenes Wochenende fanden in vielen Städten Deutschlands Proteste gegen die europäische Abschottungspolitik und gegen die repressive Politik gegenüber der Seenotrettung, konkret gegen die Kapitänin Carola Rackete statt. Auch hier in #Osnabrück. Gerade in Anbetracht der aktuellen politischen Lage ist das gut und wichtig. Auch wir… Read more →

Mietwahnsinn beenden! Veranstaltungsreihe zu Gentrifizierung, Wohnungsnot und Widerstand

Mietwahnsinn beenden! Veranstaltungsreihe zu Gentrifizierung, Wohnungsnot und Widerstand

Der Immobilienmarkt ist zunehmend und mittlerweile nahezu vollständig privatisiert. Immer mehr Häuser und Wohnungen fallen in die Hände großer Unternehmen – Sozialwohnungen verschwinden mit steigender Geschwindigkeit aus den Städten. Die Folge davon: Mieten schießen in die Höhe und weniger wohlhabende Bevölkerungsgruppen werden aus den Innenstädten vertrieben. In Osnabrück fehlen bereits mehrere tausend Wohnungen, Tendenz steigend. Normalverdiener*innen, Erwerbslose, Alleinerziehende, Azubis, Studierende,… Read more →